Stratasys PolyJet Material

Stratasys PolyJet Material

Stratasys PolyJet Material Alternative

Die in der PolyJet-Technologie verwendeten Photopolymere werden häufig für Bauteile mit hoher Anforderung an eine gute Oberflächenqualität verwendet. Die glatte Oberfläche und die Möglichkeit, komplizierte Formen und Farben zu erzeugen, machen PolyJet-Photopolymere ideal für das Prototyping und die Simulation von Endprodukten. Darüber hinaus sind die PolyJet-Materialien vielseitig und ermöglichen die Herstellung von Teilen mit unterschiedlichen Härtegraden oder Flexibilität innerhalb eines einzigen Druckjobs.

Außerdem finden PolyJet-Materialien in verschiedenen Branchen Anwendung, die über Produktdesign- und -entwicklung hinausgehen. Im medizinischen Bereich werden PolyJet-Materialien zur Herstellung hochpräziser anatomischer Modelle für die chirurgische Planung und Ausbildung verwendet. Diese Modelle helfen den Chirurgen, komplexe Verfahren zu visualisieren und die Ergebnisse für die Patienten zu verbessern. Zudem werden PolyJet-Materialien bei der Herstellung von Fertigungswerkzeugen und Montagevorrichtungen verwendet, bei denen die Fähigkeit, kundenspezifische Teile mit außergewöhnlicher Qualität und Detailgenauigkeit herzustellen, von entscheidender Bedeutung ist.

PolyJet-Materialien von iSQUARED - Maximierung von Effizienz und Kosteneinsparungen

Unsere hochwertigen PolyJet-Materialien bieten eine zuverlässige und effiziente Lösung, die die Markteinführungszeit für Unternehmen erheblich verkürzen kann. Wir bieten hochwertige Materialien zu wettbewerbsfähigen Preisen mit bis zu 60 % Kostenersparnis und garantierter Kompatibilität mit Stratasys PolyJet-Druckern, ohne dass ein Upgrade des Druckers erforderlich ist. Unsere PolyJet-Materialien entsprechen den höchsten Industriestandards und bieten eine außergewöhnliche Qualität, Genauigkeit und Konsistenz. Mit der hochmodernen 3D-Drucktechnologie von Stratasys und unserem Fachwissen im Bereich der Materialwissenschaft können wir Unternehmen dabei helfen, ihre Ziele schneller und effizienter zu erreichen und ihnen so einen Wettbewerbsvorteil auf ihren jeweiligen Märkten zu verschaffen.

Bestellen Sie jetzt Testmaterial

Wir wissen, wie wichtig es für neue Kunden ist, sich des Materials, das sie in ihren teuren Maschinen verwenden, wirklich sicher zu sein. Wenn Sie unser Testmaterial kaufen, müssen Sie sich nicht auf etwas festlegen, wenn Sie nicht sicher sind, dass es für Ihre Anwendung geeignet ist. Deshalb bieten wir Testmaterial mit Zufriedenheitsgarantie an, das es neuen Kunden ermöglicht, unsere Materialien bis zu 60 Tage lang risikofrei zu testen und erst dann zu bezahlen, wenn sie zufrieden sind. Es besteht kein Risiko - Wir garantieren, dass unser Material mit Stratasys 3D-Druckern kompatibel ist und dass keine Anpassungen oder Updates für Ihren 3D-Drucker erforderlich sind, um unser Material zu verwenden.

IORA Material

Unsere mit Vero vergleichbare Produktlinie IORA bietet wie die Vero-Materialien von Stratasys eine sehr gute Detailgenauigkeit in Kombination mit einer glatten Oberfläche. IORA-Materialien können miteinander gemischt werden, so dass auf Multimaterialdruckern eine Vielzahl von Farben und Farbverläufen erzeugt werden kann. IORA-Materialien sind daher perfekt für Prototypen und Werkzeuge geeignet.

IORA Vivid Material

Stratasys Vero Vivid-Material kann durch unser vergleichbares IORA Vivid-Material ersetzt werden. IORA Vivid Material verleiht Ihren Teilen noch sattere und lebendigere Farben als die normalen Vero Materialien oder IORA Materialien. Mit der Fähigkeit, eine breite Palette von Farben aus 500.000 Schattierungen zu erzeugen, können Sie realistische, beeindruckende gedruckte Teile aller Art erstellen.

IORA Model Clear Material

Stratasys VeroClear Material ist vergleichbar mit unserem IORA Model Clear, einem transparenten PolyJet-Photopolymer. Es bietet hervorragende Oberflächendetails, Dimensionsstabilität und mechanische Leistung und ist damit die ideale Wahl für die Herstellung hochtransparenter Teile für verschiedene industrielle Anwendungen.

Flexible Materialien

Agilus30 und TangoPlus von Stratasys sind flexible PolyJet-Materialien für die Herstellung gummiartiger Teile. Unsere Alternative IORA Model Flex vereint die Eigenschaften beider Materialien und ist daher ideal für gummiähnliche Bauteile wie Dichtungen, Ummantelungen und Griffe.

Dental Materialien

Stratasys VeroDent MED670 und VeroDentPlus MED 690 eignen sich aufgrund ihrer zahnfleischähnlichen Farbe besonders für die Imitation von Zahnersatz im Dentallabor. Unsere vergleichbaren Alternativen heißen IORA Modell Peach 670 und IORA Modell Peach 690.

PolyJet-Supportmaterialien

Um PolyJet-Bauteile optimal nach Ihren Anforderungen drucken zu können, bieten wir eine Alternative zum bewährten gelartigen Supportmaterial SUP705 von Stratasys, das mechanisch per Hand oder Wasserstrahl vom Bauteil entfernt wird. Dies wird als IORA-Support bezeichnet.

Einfacher Einsatz von iSQUARED PolyJet-Materialien in Ihrem Stratasys PolyJet-Drucker

Unsere Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie die iSQUARED PolyJet-Kartusche in den Stratasys-Drucker einlegen, ohne dass Sie Ihren Drucker aufrüsten müssen.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)